Projekte

Baden-Württemberg

09 2017

Farbenfroher Gartenbau

Im Stuttgarter Westen kümmerten sich die Stuckateure von Eugen Schwarz um die Renovierung und den Neuanstrich einer bereits in die Jahre gekommenen Hausfassade.

Einfach mal ganz entspannt zurücklehnen und die Seele baumeln lassen … Das dachte sich wohl auch das 3-köpfige Eugen Schwarz-Team beim Anblick des paradiesischen Gartens im Stuttgarter Westen. Kurzgesagt, es blieb beim Träumen. Denn drei Wochen lang waren die drei Stuckateur-Profis voll und ganz mit der Renovierung und dem Neuanstrich der 270 m2 umfassenden Hausfassade und der grundstückseinfassenden Stützmauer beschäftigt. 

Die Arbeiten begannen mit dem Aufstellen des Gerüsts, das mit einem Kran in den Garten gehoben wurde. Damit konnten die Laufwege erheblich verkürzt werden. Zur Entfernung von Verunreinigungen und zur Bekämpfung von Moos und Algen wurde die Fassade zuerst abgedampft und dann mit einer Desinfektionslösung behandelt. Nach kleineren Reparaturen am Putzsystem folgten die Grundierung zur Verfestigung des Untergrunds sowie zwei Anstriche mit einer algizid- und fungizid eingestellten Silikonharzfarbe. Zur Akzentuierung erhielt die Fassade farbig abgesetzte Nischen.

Nach den Fassadenarbeiten am Haus wurde noch die Stützmauer zur Straße hin komplett saniert  und ebenfalls neu gestrichen. Jetzt glänzen Haus und Garten wieder um die Wette und die Bewohner können sich auf unzählige Mußestunden in herrlichem  Ambiente freuen. Die Arbeiten wurden im Herbst 2017 abgeschlossen.

(ds)